Videos


VideoClip: Auseerland (Juni 2020)


Wir sind auf eigener Achse angereist und haben im "Kapuzinerhof" in Laufen übernachtet. Er liegt direkt an der österreichischen Grenze und war ein ehemaliges Kloster, welches zu einem Hotel umgebaut wurde. Es besteht die Möglichkeit die Motorräder in einer Tiefgarage zu parken. Es besteht die Möglichkeit im Hotel in der Klosterstube zu Abend zu essen und das „ankommen“ Bier zu sich zu nehmen.

Wir haben verschiedene Tagestouren in das Ausseerland, rund um Mondsee, Attersee, Hallstätter See zu diversen Passhöhen und verschiedenen Highlights unternommen. 

Die geplanten Tagestouren lagen zwischen 150 und 250 KM, kurvenreiche Pass- und Landstrassen bei flotter Gangart.

Planung und Organisation:   Manfred 

© Ton Up Boys - Rhein Main